Fit und gesund – Der Starlyte Blog

  • Dehydration spielt im Winter keine Rolle? Falsch!

    In der kälteren Jahreszeit haben wir ein deutlich geringeres Durstempfinden als in den Sommermonaten. Doch auch in dieser Zeit benötigt der Körper ausgiebig Wasser, um verschiedenste Körperfunktionen aufrecht zu erhalten und um gesund zu bleiben.
  • Elektrolyte und ihre Relevanz bei Hitze

    Hitze kann Körper und Geist an Grenzen führen.

    Gerade bei starkem Schwitzen und somit erhöhtem Flüssigkeitsverlust ist viel Trinken ein Muss. Aber das allein reicht oft nicht aus, um Dehydrierung vorzubeugen. Es gibt Möglichkeiten aktiv auf die Regulation deines Wasserhaushalts Einfluss zu nehmen.